In einer Aneignungsstudie mit jungen Zuschauerinnen des Topmodel-Formats in Deutschland und den USA wird das Konzept der Transkulturalität von Miriam Stehling als Forschungsperspektive genutzt und Transkulturalität als eine mediatisierte Praxis der Rezeption von Fernsehformaten entworfen. Die Autorin präsentiert neue Erkenntnisse hinsichtlich einer externen Transkulturalität von Kulturen und der Praxis der Rezeption von Fernsehformaten. Sie zeigt eine neue methodische Vorgehensweise für Untersuchungen von medialen Angeboten aus transkultureller Perspektive auf.

Achtung, wir hosten die PDF-Datei des Buches Die Aneignung von Fernsehformaten im transkulturellen Vergleich nicht selbst bei alexanderkrause.buzz. Wenn Sie eine PDF- Ausführung des Buches Die Aneignung von Fernsehformaten im transkulturellen Vergleich von von Autor Miriam Stehling erhalten möchten, fordern Sie diese bitte von unserem Partnerserver an. Über den roten Download-Button gelangen Sie zu unserer Partner-Website, die die Datei hostet. Hinweis: Möglicherweise müssen Sie sich registrieren, bevor Sie die Datei herunterladen können.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link